Bio Speiseöle – ein Muss?

JA, unbedingt.

Klar, denken Sie jetzt vielleicht. Müssen DIE ja sagen, denn DIE verkaufen Bio Speiseöle.

Aber es verhält sich genau anders herum:

Wir verkaufen Bio Speiseöle, weil sie ein Muss sind. Ein unbedingtes Muss für einen gesunden menschlichen Stoffwechsel und damit für die Gesundheit des Menschen.

Warum? Denken Sie jetzt möglicherweise.

Was macht es schon für einen Unterschied, ob ein raffiniertes Öl oder ein Bio Speiseöl? Letzteres hat doch so viele Nachteile.

  • Es ist wesentlich teuerer.
  • Seine Haltbarkeit ist wesentlich geringer.
  • Es hat einen Eigengeschmack und eine Färbung, die man nicht gewöhnt ist.

All dies ist richtig.

ABER: nur die nativen Bio Speiseöle enthalten die wichtigen Fettsäuren in einer Form, in der sie vom menschlichen Körper voll genutzt werden können. Oder anders herum: die in raffinierten Speiseöle enthaltenen Fettsäuren können ihre Funktion im Stoffwechsel nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr erfüllen und können im Gegenteil sogar schädliche Wirkungen haben.

Bio Speiseöle enthalten darüber hinaus eine Vielzahl an zusätzlichen Inhaltsstoffen, die für die Gesundheit des Menschen wichtig sind. Pflanzenfarbstoffe, wie Chlorophyll (grün) oder Carotinoide (gelb-rot), Vitamine, Eiweiße, Mineralien und andere Stoffe, wie Lecithin, Phytoöstrogene (hormonähnliche Stoffe) oder ätherische Öle – sie alle wirken auf unterschiedliche Weise in unserem Körper als Anti-Oxidantien, Vorstufen für Hormone und Enzyme oder wichtige Bestandteile körpereigener Substanzen.

Ein natives Bio Speiseöl ist mehr als die Summe seiner bioverfügbaren Fettsäuren!

Raffiniert Öle enthalten keine zusätzlichen Inhaltstoffe, die der Körper braucht. Raffinierte Öle sind ein minderwertiges, totes, leeres Lebensmittel.

Man kann also auch formulieren: Es macht einen großen Unterschied, ob ein raffiniertes Öl oder ein natives Bio Speiseöl. Letzteres hat entscheidende Vorteile.

  • Bio Speiseöle enthalten sehr viele Baustoffe für unseren Körper in der von unserem Stoffwechsel überhaupt erst nutzbaren Form.
  • Nur die unveränderten Fettsäuren können ihre lebenswichtigen Funktionen erfüllen.
  • Die zusätzlich enthaltenen Stoffe spielen eine wichtige Rolle in unserem Stoffwechsel und leisten einen großen Beitrag zu unserer Gesundheit.
  • Bio Speiseöle haben einen wunderbaren individuellen Eigengeschmack und eine eigene Färbung, als Ausdruck der Naturbelassenheit und als Beweis für die enthaltenen Stoffe. Sie eröffnen eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten im Geschmack unserer Speisen.

Probieren Sie es aus!

All diese biologisch hochwertigen Inhaltstoffe unterliegen Alterungsprozessen durch Sauerstoff und Licht. Das ist der Grund für die geringere Haltbarkeit gegenüber raffinierten Ölen.

Native Bio Speiseöle werden aus teureren, biologisch angebauten Samen oder Früchten bei Temperaturen unter 40°C Wert erhaltend gepresst. Dadurch ist die Ausbeute beim Pressen geringer als bei raffinierten Ölen. Das ist der Grund für den höheren Preis.

Die Entscheidung nimmt Ihnen keiner ab: minderwertiges, billiges, raffiniertes, totes Speiseöl oder wirkstoffhaltiges, Natur belassenes natives Bio Speiseöl.